Fraunhofer Audio Blog

SCHLAGWORT: ORPHEUS

 

EU-Projekt ORPHEUS präsentiert am 15. Mai Innovationen zu objektbasiertem Ton beim Workshop in München

14. Mai 2018 Fraunhofer IIS | Category: Audio, Broadcasting, Gut zu wissen
© W.Bleisteiner/ORPHEUS

Stellen Sie sich vor, Sie könnten die Länge einer Radiodokumentation individuell anpassen oder ein Hörspieldrama aus verschiedenen Perspektiven anhören. Diese und viele weitere personalisierten und immersiven Funktionen werden durch ein neuartiges technologisches Konzept namens objektbasierte Medien möglich. Damit werden sich die Produktion und das Hörerlebnis von Radiosendungen und Medienproduktionen grundlegend verändern. Wichtige Werkzeuge und Anwendungen, für die objektbasierte Medienproduktion wurden im europäischen Projekt ORPHEUS entwickelt. Daran beteiligt waren 10 namhafte internationale Partner, darunter öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten, Firmen und Forschungsinstitute. Am 15. Mai 2018 wird das Konsortium seine Ergebnisse bei einem Workshop in München vor rund 150 Teilnehmern der internationalen Medienbranche präsentieren. […]

Mehr »

AV-Prozessor von Trinnov Audio mit MPEG-H

11. Mai 2018 Fraunhofer IIS | Category: Broadcasting, Produkte & Technologien
trinnov-altitude32-mpeg-h-orpheus © W. Bleisteiner/ORPHEUS

Das neue interaktive und immersive Audioformat MPEG-H hält Einzug in Geräte von Trinnov Audio. Auf der High End Messe in München vom 10.-13. Mai 2018 können Besucher am Stand des französischen Herstellers hochwertiger HiFi-, Heimkino- und Profi-Audioprozessoren und -controller die Vorteile von objektbasiertem Audio mit MPEG-H live erleben.

Mehr »

Das Radio von morgen: ORPHEUS im offenen Innovationslabor

21. Dezember 2017 Fraunhofer IIS | Category: Broadcasting, Gut zu wissen, Hinter den Kulissen

Das JOSEPHS® ist ein offenes Innovationslabor in der Nürnberger Innenstadt, in dem Besucher aktuelle Innovationskonzepte von Unternehmen, wie neue Dienstleistungen, Produkte und Geschäftsmodelle mit- und weiterentwickeln. Das für Besucher kostenlose Mitmach-Labor ist für alle Interessierten von Montag bis Samstag geöffnet und bietet seit dem 1. Dezember eine neue Themenwelt, die sich unter anderem auch mit dem Radio der Zukunft beschäftigt.

Mehr »